0
Das Wunder des Zufalls!

Das Wunder des Zufalls!

(Kommentare: 0)

Wie oft hörst Du die Aussagen: „zufällig habe ich“, „zufällig ist das passiert“, „zufällig bin ich meinem Traummann, meiner Traumfrau begegnet!“ Es gibt schöne Zufälle und solche, auf die wir gerne verzichten möchten! Wer steuert nun den Zufall? Die Wissenschaft gibt wenig Auskunft darüber, es lässt sich wenig beweisen. Prof. Kahnemann sagt: „Zufall ist im Nachhinein sehr gut erklärbar!“
Wer an Zufälle glaubt, wird sich hilflos fühlen und hat keinen Einfluss auf die Ereignisse. Wer weiß, dass hinter jedem Zufall eine Ursache steckt, kann gestalten. Ich habe vor kurzem eine sehr interessante Erklärung gehört: „Es fällt mir etwas zu, wenn es fällig ist.“  Und ich sage Dir: „Es ist dann fällig, wenn Du bereit dazu bist.“ Wenn Du „positive Zufälle“ programmieren möchtest, lerne das Prinzip des bewussten Verursachens.

Aktiviere die Schöpferkraft in Dir. Du nutzt sie sowieso täglich, meist leider unbewusst. Mentale Vorstellungen sind Programmierungen. Stelle Dir also vor, wie Du Dein Ziel erreicht hast, wie Du mit Deiner Traumfrau, Deinem Traummann am Strand spazieren gehst. Stelle Dir vor, wie Du Deine Prüfungen geschafft hast, wie Du einen erfolgreichen Verkauf getätigt hast, wie wunderbar sich Deine Kinder entwickelt haben, usw. Vorstellungskraft erzeugt eine Anziehungskraft für Zufälle, die Du Dir wünschst. Gib dem Zufall eine Chance und aktiviere ihn, BEWUSST!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 3?