0
Vorausdenken ist aktive Schöpfung!

Vorausdenken ist aktive Schöpfung!

(Kommentare: 0)

Wie oft passiert es, dass Du Dich mit dem beschäftigst, was Du nicht willst. Mit Gedanken, was passiert, wenn es nicht klappt, mit Ängsten und Sorgen, was geschehen könnte oder was nicht eintreffen sollte.

Die Energie des Universums fließt dorthin, wohin Du Deine Aufmerksamkeit richtest. Denkst Du viel ans Scheitern, stehen die Chancen gut, dass Du scheitern wirst. Denkst Du ans Gelingen und gibst auch alles dafür, stehen die Chancen gut, dass Dein Vorhaben gelingt. Verliebe Dich ins Gelingen und es wird Dir vieles leichter von der Hand gehen. Verliebe Dich in Möglichkeiten, was alles gelingen kann, was sich Positives ergeben kann und Du schaffst damit deine Zukunft. Die Zukunft wird das Resultat der Gegenwart sein, wie auch immer, denn Du kannst nicht NICHTS erschaffen. Du bist immer ein Schöpfer, eine Schöpferin. Immer, ausnahmslos! Nimm das ins Bewusstsein und denke darüber nach, was Du wirklich willst.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 7.