0
Worte sind nicht die Bedeutung!

Worte sind nicht die Bedeutung!

(Kommentare: 0)

Worte sind Äußerungen, sind eine Aneinanderreihung von Buchstaben. Sie haben keinen Sinn und keine Bedeutung. Worte stehen für Gefühle, Erfahrungen und Erlebnisse. Sie sind Symbole und Bedeutungen der Vergangenheit. Worte können nur verletzen, wenn sie treffen und sie können nur motivieren, wenn sie das Gefühl erreichen.

Dass Worte trotzdem so mächtig sind, liegt an der Verknüpfung mit unseren Emotionen. Worte sollten unter diesem Aspekt gut überlegt benutzt werden. Sie sollten immer wertschätzend, aufbauend und bereichernd eingesetzt werden. Dann sind Worte ein Segen. Und was und wie Sie etwas sagen, verrät viel von Ihrem Charakter. Denn Worte sagen über denjenigen, der sie benutzt, alles aus.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 7.